News,  Persönliches

Ein Wort in eigener Sache….

Fast täglich erreichen mich Emails mit Anfragen zu diversen Heimen oder sogar Hinweise auf ehemalige Heime, die noch nicht in unserer Datenbank vorhanden sind (wofür ich sehr dankbar bin).

Was aber sauer aufstößt sind die fast 75% der Nachrichten, die in einem aggressiven oder manchmal sogar beleidigenden Ton geschrieben sind, wenn zum Beispiel ein Heim/eine Einrichtung noch NICHT in der Datenbank vorhanden ist!

Zukünftig werde ich solche Emails nicht mehr beantworten.

Aufrufe: 171

1968 verschickt in die Kinderkurklinik Bad Wildungen/Reinhardshausen Initiator & Webmaster dieser Seite

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Bruno Toussaint
Bruno Toussaint
24. Mai 2022 22:32

Und einer dieser kritischen Blogger, der sein Geschwafel auch in pseudolinken Postings unter “Altautonomer” verbreitet, hat mich wegen “Verleumdung” angezeigt, als ich ihm korrekt auf seine E-Mail geantwortet habe – also nicht über soziale Netzwerke und dergleichen. Da ich aber zu faul bin, zur Polizei zu gehen und mich dort verhören zu lassen, drückte ich 30 Euro in die Hand eines Anwalts, damit er mir die Akte zuschickt. 

Ähnlich agierte eine bundesweit bekannte Leitfigur der Betroffenen-Szene aus Berlin, die der sozialpolitischen Frontfrau der niedersächsischen Grünen mitteilte, ich würde “ihre gemeinsamen Entscheidungen und Vorgehensweisen torpedieren”. Schwupps, nahmen die Grünen von der Unterstützung der ihnen vorgelegten Petition zur Aufarbeitung des Seehospizes Abstand. 

Da fragt man sich doch, was in den Köpfen einzelner “traumatisierter” Menschen aus der Betroffenen-Szene vorgeht, die gerne diejenigen zur Zielscheibe ihrer Schrullen machen, die schließlich auch die Arbeit für sie machen. 

Bruno Toussaint
Bruno Toussaint
Reply to  Jens
27. Mai 2022 20:17

Ja, in Gottes Namen, so war es. Es war der “Hofnarr der Verschickungszene” aus Witten, der überall Politiker und Redakteure und sonstige Publikatoren auf’s Korn nimmt.