2941-Langeoog-Kinderkur-Innere-Mission
Verschickungsheime,  Verschickungsheime - Niedersachsen

Kinderkurheim der Inneren Mission – 2941 Langeoog

Kinderkurheim der Inneren Mission, Kinderdorf

Telefon: 323

Träger: Hilfswerk der Freien Wohlfahrtsverbände Hannover e.v ; Innere Mission

Betten: 105

Aufnahme: Schulkinder, ganzjährig; nicht aufgenommen werden Bettnässer

Kurmittel: Warme und kalte Seebäder, Inhalationen, Seewassertrinkkuren, Atemgymnastik, autogenes Training, Diät bei endokrinen Störungen, Liegehalle

Ärztliche Behandlung: durch Arzt im Haus

Indikation: Katarrhe der oberen Luftwege, Asthma, allergische Diathese, Anämie, Driisenschwellungen, chronische Ekzeme, endokrine Störungen, Entwicklungsstörungen

Gegenanzeigen: Ohrenleiden, Nierenleiden, rheumatische Beschwerden, nervöse Dbererregbarkeit

Aufrufe: 424

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Daniel M.
Daniel M.
17. Dezember 2021 10:34

Ich war 1988 dort. Habe sehr viele gute Erinnerungen daran. Es wurden tolle Ausflüge gemacht, der Ersatzunterricht dort war pädagogisch wesentlich fortschrittlicher als in der Heimatgrundschule. Das einzige was mir in negativer Erinnerung geblieben ist, war, dass wir morgens vor dem Frühstück Salzwasser trinken mussten. Das hat ein anderer Junge für mich dann übernommen. Ich habe dafür seine Milch getrunken, die er nicht mochte.