Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Aca06
14. Februar 2022 22:38

Ich war dort glaube im Februar 1981 und es war die Hölle. Kennt noch jemand Frau Labahn? Der Name hat sich mir eingeprägt. Sie hat mich am ersten Abend aus dem Bett geholt und mich gezwungen, einen Brief an meine Eltern zu schreiben, in dem ich erzählen sollte, wie toll alles ist. Sie führte dabei meine Hand und gab ganz genau vor, was ich zu schreiben hatte.
Ich habe insgesamt keine schönen Erinnerungen an den Aufenthalt. Ständig wurde man erniedrigt.
Wir mussten immer nackt antreten zur Ganzkörpereinsalbung. Als meine Haut sich eher verschlimmerte, bekam ich Vorwürfe. Was denn meine Mutter denken solle, wenn ich so nachhause komme? Von den Eltern geschicktes Geld verschwand einfach. Als am Strand meine Blase drückte, durfte ich nicht austreten. Folglich ging es in die Hose. Wohlgemerkt es war Winter.
Von Erholung und Genesung war in der Zeit keine Spur. Es war einfach nur grauenvoll.
Das kam gerade alles wieder hoch, als ich im TV eine Reportage über ein anderes Kinderkurheim sah.

Anna Biose
31. Oktober 2021 02:04

Hallo,
war jemand in diesem Sanatorium … eventuell sogar 1980 oder 1983? MfG Anna

Kati
Kati
Reply to  Anna Biose
26. Januar 2022 16:19

Hallo,
ich war im Kindersanatorium “Sophie-Scholl” Kölpinsee, um ca. 1982/1983. Es war die Hölle…
Erst heute habe ich mal wieder mit meiner Mutter über diese furchtbare Zeit gesprochen. Aus diesem Grund dachte ich, ich schau einfach mal nach, ob es noch andere Leidensgenossinnen gab und siehe da, es gibt tausende Kinder, die diesem Szenarium ausgesetzt waren.

Ich würde mich freuen, wenn ich jemanden finden würde, der in dieser Zeit, vielleicht sogar mit mir, in diesem Sanatorium in Kölpinsee war. Es gibt von dieser Zeit ein Gruppenfoto, dieses würde ich gerne mal einstellen. Vielleicht erkennt sich ja jemand selbst darauf…

Helen
Helen
Reply to  Kati
18. Februar 2022 19:47

Hallo, ich war 1985/86 dort. Es war die Hölle. Auch ich kenn das nackt in einer Reihe auf der Bank stehen, schlimm fand ich auch die Tagesauswertung, wo sich die Kinder gegenseitig denunzieren mussten. Ich kenne auch die erzwungenen Briefe. Ich habe auch sexuellen Missbrauch erlebt durch ein Mädchen im Nachbarbett. Schlimm war auch, das ich zu Hause nicht darüber reden konnte, da ich auch zu Hause Gewalt und Psychoterror ausgesetzt war….Wenn du möchtest und einen Austausch wünschst, melde Dich sehr gern per Mail:Helen1974@web.de. Liebe Grüße

Jens
Admin
Reply to  Kati
27. Januar 2022 13:42

Hallo Kati,

falls du das Foto einstellen möchtest, schick es mir einfach zu….ich baue es dann ein
webmaster.de

Juliane Klingseisen
Juliane Klingseisen
Reply to  Anna Biose
15. Dezember 2021 13:19

Hallo Anna,

Ich war auch dort, so 1984 oder 1985. Muss meine Mutter nochmal fragen.

Irene Syre
Irene Syre
Reply to  Juliane Klingseisen
20. April 2022 18:40

Ich war 1987 oder 1988 da und habe auch keine tollen Erinnerungen….

Melli
Melli
Reply to  Juliane Klingseisen
4. Januar 2022 20:53

Hallo ihr Lieben,ich war auch dort 1989.

LG Melli

Anna Biose
Reply to  Juliane Klingseisen
2. Januar 2022 00:38

Hallo Julia! Warst du auch auch auf Grund eines Hautekzems dort? Ich sammel gerade alle meine Erinnerungen zusammen, was nicht einfach ist. An die KUR im Jahr 1980 kann ich mich fast gar nicht erinnern.

Anna Biose
Reply to  Anna Biose
2. Januar 2022 00:40

Sorry … Juliane, nicht Julia 😬