Verschickungsheime,  Verschickungsheime - Schleswig-Holstein

Soziales Genesungswerk Pelzerhaken – 2431 Pelzerhaken

Soziales Genesungswerk Pelzerhaken (Ostsee) e.V.

Telefon: Neustadt/Holst. 392

Träger: Soziales Genesungswerk Pelzerhaken (Ostsee) e.V., Mitgliedsein-richtung des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes; Vertragsheim von Gesundheitsämtern, Städten und Kreisen des gesamten Bun-desgebietes

Betten: 320

Aufnahme: Kinder und Jugendliche von 5-20, ganzjährig; nicht aufgenommen werden Bettnässer, akute Tbc, psychische und infektiöse

Kranke, akute Kreislaufstörungen

Preis: DM 8.- bis 10.50

Kurmittel: Musisches Werken,eigenes Kurmittelhaus für Gymnastik, Seebewegungsbäder, Aero-sol, Unterwassermassaqe, Heilgymnastik

Ärztliche Behandlung: durch Facharzt für Kinder-krankheiten im Haus (gesonderte Krankenstation)

Indikation: Asthenie, Dystrophie, exsudative und lymphatische Diathese, Anfälligkeit gegen Erkäl-tungskrankheiten, allergische Diathese, Anämie, Hypotonie, allgemeineErholungsbedürftigkeit, verzögerte Rekonvaleszenz, chronische Erkran-kungen der oberen und unteren Luftweqe, Asthma, vegetative Dystonien,nervöse Störungen, Durchblutungsstörungen, Bindegewebsschwädien, Haltungsschäden, Rachitisfolgen, WS-Verkrümmungen, Poliomyelitisfolgen,Lähmungen, Adipositas

Gegenanzeigen: Alle psychischen Erkrankungen,Asthma bronchiale, Tbc, Schilddrüsenüberfunktionen, akute Magen- undDarmerkrankungen

Unterricht: nicht möglich

Aufrufe: 322

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Michael
31. Juli 2022 10:59

Ich war dort 1973 mit 5 Jahren und leide bis heute an den traumatischen Erfahrungen. Im Schlafsaal wurde ich täglich in der Nacht von einem anderen (vermutlich etwas älteren) Sascha aus Saarbrücken (den Namen werde ich nie vergessen) psychisch unter Druck gesetzt. Ich musste an die Decke starten, anderenfalls wollte er mich verprügeln. Ein Horrortrip. Das Heim und das Personal erscheinen mir rückblickend immer noch beängstigend. Meine Mutter hatte damals leider nicht das Geld für eine Mutter-Kind-Kur. Natürlich war auch Heimweh ein Thema. Meine Mutter hat mir regelmäßig Briefe geschickt. Diese wurden mir aber nicht übergeben bzw. vorgelesen. Begründung später ggü. meiner Mutter: das hätte dazu geführt, dass ich mehr gelitten hätte. Ich aber dachte damals ich wäre vergessen worden und würde nie wieder nach Hause kommen.

Diana Diana
Diana Diana
27. Oktober 2021 23:34

Ich suche ehemalige Kurkinder die um 1977 oder 76, ich weiß es nicht mehr so genau, die damals auch zur Kur dort waren in Pelzerhaken. Ich möchte einfach mal über die damalige Zeit darüber sprechen über die Erfahrung die damals dort gemacht wurde. Ich kann mich nicht mehr an so viele Dinge erinnern. Ich kann mich an ein nettes Mädchen erinnern mit der ich eine nette Freundschaft hatte, da fällt mir Legoland ein, ein toller Ausflug…. Ich weiß nur das ich in der Krankenstation war und nach 3 Wochen Heimweh hatte…