aus der Presse,  News

Was ist damals passiert? Meine Kinderverschickung

44 Min | Verfügbar bis 27.10.2022

Konservativ geschätzt, betrifft es mindestens drei Millionen ehemaliger Kinder und Jugendlicher, die bis in die 70er Jahre zum Zwecke der Gesundheitshilfe an die See oder in die Berge verschickt wurden. Ihre Eltern waren der festen Überzeugung, es würde ihnen gut gehen – auf dieser “Kur”. Heute wissen wir: Für sehr viele Verschickungskinder war es ein Martyrium, das bis heute nachwirkt. NDR Autor Thilo Eckholt, selbst ein ehemaliges Verschickungskind, begibt sich auf Spurensuche und trifft viele ehemalige Leidenskinder.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/unsere_geschichte/Was-ist-damals-passiert-Meine-Kinderverschickung,unseregeschichte992.html

Aufrufe: 668